Donnerstag, 14. November 2013

Noah (Anti-Hoffnungsträger)

 
Halleluja...




... die Kirche versucht Steuervorteile zu erlangen und schustert Hollywood ein paar Milliönchen zu, so dass Darren Aronofsky sein eigenes cineastische Grab schaufeln darf und den größten Bullshit der Filmgeschichte abliefern wird. 

Der Trailer war schon kaum zu ertragen.... der Film muss die reinste Folter werden und wird wohl nur im katholischen Unterricht der Sonderschulen und in Amerika Anklang finden.

Kaufet eure Ablassbriefe nun in Form einer Eintrittskarte für´s Kino! 

Darren, schäm´ dich! Russell, geh´ in die Ecke und denk drüber nach was du getan hast. Jennifer, was soll das denn? Hatte dich eigentlich immer ganz gern, aber jetzt... um das wieder gut zu machen, musst du das nächste Mal die Brüste auspacken... Emma, ich weiss; du warst jung und brauchtest das Geld. Anthony... für so´n Rotz stellst du dich vor die Kamera, aber Hannibal ist nicht mehr drin, wie?

Den Film werde ich mir nur anschauen, wenn ich gleichzeitig Völlerei mit Popcorn betreiben und es mit der Frau meines Nächsten treiben kann, dabei alle mir bekannten Götter anbete und mit der gestohlenen Götzendarstellung die Rübe meines Nachbarn einschlage... Amen!

Link zu IMDB

Link zum Trailer (720p)

Kommentare:

  1. Jetzt weiß ich nach dem Gucken des Trailers nicht mehr, ob ich selbigen wegen deiner vorangegangen gelesenen Preview so schlecht - oder ich ihn selbst nicht so prickelnd finde.^^

    Braucht es diesen Film? Braucht es diesen Film mit diesem "Epicness"-Stift als dicke Begleitkontur? (SlowMo-Szenen, Menschen-/Tiermasse rennt von Punkt A in Richtung Arche und die Story an sich, wie wir sie alle kennen und ja ähh... akzeptieren).
    Eine alte Idee wieder neu aufgewärmt, nur nochmal aus den Augen Hollywoods. Hmmm... ich bin gespannt auf die Kritiken.^^ -> Bsp: "ThatGuyWithTheGlasses" *g*

    AntwortenLöschen
  2. Ein Bibelfilm???
    Ich packs nicht. Wie bescheuert sind die denn. Ein Bibelfilm???
    Ist wieder 1950? Hätten se ja gleich noch Charlton Heston reaktiveren und nen Bart aufkleben können!
    Jetzt ist der Beweis erbracht. Es gibt KEINE neuen Ideen mehr.
    .
    .
    .
    Ein Bibelfilm???????????

    AntwortenLöschen